Bild1MusikschullogoBild2
Musikalische Förderung für Kinder mit besonderem Förderbedarf

Leitung: Christa Büttner

Beschreibung:

Bei einem 14-wöchigen Kurs lernen 4- bis 7-jährige Kinder mit besonderem Förderbedarf in kleinen Gruppen (2 bis 3 Kinder) den Umgang mit Musik kennen. Durch Bewegungsspiele, Singen und Spielen auf Orffinstrumenten werden musikalische Fähigkeiten entdeckt und individuell gefördert.

Der Unterricht wird von der Musiklehrerin Christa Büttner erteilt und findet einmal in der Woche à 45 Minuten im Musiktherapieraum im Auhof statt.

Unterrichtsbedingungen und genaue Termine werden rechtzeitig vor Beginn eines Kurses bekannt gegeben.

Unverbindliche Vormerkung per Anmeldevordruck oder Kontaktformular möglich.

Aktuelles